Worte sind nicht das A & O, um etwas auszudrücken und Klänge hinterlassen wesentlich tiefere emotionale Spuren im Gedächtnis.